Risotto

Zutaten

  • 250g Rundkornreis (Milchreis)
  • 1 Zwiebel
  • Champignons
  • Tomaten
  • Tomatenmark
  • Paprika
  • Parmesan
  • Weiswein
  • Brühe ca 500-600ml

Zunächst hackt man die Zwiebeln fein, schneidet den Paprika und die Champignons in Würfel und schwitzt all das in Butter oder Olivenöl glasig. Gibt dann den Reis dazu und brät ihn kurz mit an. Das ganze mit Rosmarin, Chilli und etwas Knoblauch würzen.

IMG_0385

Das Wasser langsam einkochen lassen

Jetzt mit 3EL Weiswein ablöschen (Ich habe 1:3 Essig:Brühe genommen) – kurz köcheln lassen.

Die verbleibende Brühe kellenweise zugeben so, dass immer etwas Flüssigkeit vorhanden ist. Wenn aufgesogen, nächste Kelle hinzugeben. Das nun für ca. 30min bis der Reis gequollen ist. Aber möglichst innen noch etwas Biss hat.

Zum Schluss die Tomaten und den Parmesan hinzugeben und noch kurz ziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.